No Retreat, No Surrender!

Zum Rückzug wird bei Björn Kunz wahrlich nicht geblasen. Der 22-jährige Erzieher aus Tholey geht als Runningback vielmehr stets voran, mitten ins Getümmel, durch die gegnerischen Reihen, im wahrsten Sinne des Wortes mit dem Kopf durch die Wand.

Um das auch in der Regular Season weiterhin so erfolgreich zu machen, trainiert er wie besessen, er will immer besser werden, taktisch wie physisch und damit der Mannschaft weiterhelfen. Der ehemalige Fußballer hat sich gleich im ersten Training sehr wohl gefühlt und ein großartiges Klima innerhalb der Mannschaft vorgefunden.

Die #22 ist Philadelphia Eagles Fan und sieht sich jedes Match seines Vorbilds Darren Sproles an, um sich den ein oder anderen Kniff bei einem Top-Runningback abzuschauen. Nach kurzer Zeit hat er fürs Football sogar mit dem Fußball aufgehört, den er seit seiner Kindheit im Verein gespielt hat. Insbesondere der gegenseitige Respekt der auch dem Gegner entgegengebracht wird hat ihn dabei fasziniert.

Außerdem findet er vor allem das Zusammenspiel von Taktik, Schnelligkeit, Körpereinsatz und Teamgeist im Football so großartig. Und nimmt er weiterhin bei jeder Gelegenheit den Kopf nach unten - ohne zurückzuweichen und ohne aufzugeben!